Das Börsenlexikon für schnelles Wissen

Was versteht man unter einer seriösen Finanzberatung?

Gepostet von am 7. Okt, 2012 in F

Sprabuch mit GeldscheinenEine gute Finanzberatung erfordert vor allem eines: Vertrauen. Nicht jedem möchte man seine komplette finanzielle Situation rund um Versicherungen und Geldanlagen offenbaren, handelt es sich dabei doch um sensible Daten, die möglicherweise die komplette finanzielle Existenz abbilden. Wer aber auf die eigene Situation angepasste Finanzprodukte benötigt und sich dabei selber nur unzureichend mit der Thematik auskennt, der sollte auf ein individuelles Beratungsgespräch nicht verzichten.

Mehr

Festgeld

Gepostet von am 30. Mai, 2011 in F

Festgeld ist eine sehr sichere Form der Geldanlage, die sich gerade in letzter Zeit wieder wachsender Beliebtheit erfreut. Es wird von nahezu allen deutschen Banken angeboten und kommt für Personen infrage, die bereit sind, eine Zeitlang auf einen bestimmten Geldbetrag zu verzichten. Dies ist vor allem deshalb sehr wichtig, weil das Festgeld während der gesamten Laufzeit nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen verfügbar ist.

Mehr

Faktoren

Gepostet von am 1. Apr, 2010 in Börsenlexikon, F

AktienkursFaktoren sind Einflüsse, welche ein Ereignis wesentlich beeinflussen können. Besonders bei der Kreditvergabe spielen einzelne Faktoren eine große Rolle. Soll ein Kredit gewährt werden oder wird über die Konditionen verhandelt, gibt es verschiedene Faktoren, die darauf einen Einfluss nehmen. Dies kann die Kredithöhe, die Laufzeit oder auch die Rückzahlungsform sein.

Mehr